Zaunkönig 16.06.12—23.11.19

Der Zaunkönig (Troglodytes troglodytes) ist die einzige in Eurasien vorkommende Art aus der Vogelfamilie der Zaunkönige (Troglodytidae). Zudem ist er nach dem Winter- und Sommergoldhähnchen der drittkleinste Vogel Europas. Lange Zeit wurde er „Schneekönig“ genannt, da er auch im Winter lebhaft singt. Während die Flügel beim Weibchen eine Länge von 45 bis 48 Millimeter aufweisen, sind sie beim Männchen zwischen 49 und 53 Millimeter lang. Die Füße sind fleischfarben bis bräunlich. Zaunkönige haben eine Körperlänge von 9,5 bis 11 Zentimetern. Die Flügelspannweite beträgt 14 bis 15 Zentimeter und das Körpergewicht liegt meist zwischen 7,5 und 11 Gramm. Die Art gilt derzeit als nicht gefährdet. Quelle: Wikipedia
20191123_Zaunkoenig_DSC06929_CO_80
20191123_Zaunkoenig_DSC06901_CO_84
20191123_Zaunkoenig_DSC06865_CO_83
20191123_Zaunkoenig_DSC06774_CO_81
Zaunkoenig Helgoland
20181110_Zaunkoenig_AK2I4736
Zaunkoenig
Zaunkoenig
Zaunkoenig
20150322Zaunkoenig1R1B9269