Papageientaucher 20/07/14

Der Papageitaucher (Fratercula arctica) ist eine Vogelart aus der Familie der Alkenvögel (Alcidae). Die Art brütet in Erdhöhlen an und auf Klippen oder an deren Fuß im nördlichen Atlantik sowie im westlichen Nordpolarmeer. Mit einer Körperlänge von 28 bis 34 cm und einer Flügelspannweite von 50 bis 60 cm ist er etwa so groß wie eine Haustaube. Männchen sind etwas größer und schwerer als Weibchen; so hatten auf der Insel Skomer vor Wales gefangene Männchen im Mittel eine Flügellänge von 159,9 mm und wogen im Mittel 391 g, Weibchen erreichten eine Flügellänge von 158,9 mm und ein Gewicht von 361 g. Quelle: Wikipedia
Diashow starten
Papageientaucher
1
Papageientaucher
Papageientaucher
2
Papageientaucher
Papageientaucher
3
Papageientaucher
Papageientaucher
4
Papageientaucher
Papageientaucher
5
Papageientaucher
Papageientaucher
6
Papageientaucher
Papageientaucher
7
Papageientaucher
Papageientaucher
8
Papageientaucher