Mandarinente 29/03/13—12/04/19

Die Mandarinente (Aix galericulata) ist eine ursprünglich in Ostasien beheimatete Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae). Die Mandarinente gehört zu den „Glanzenten“, deren Name vom metallischen Glanz ihres Gefieders stammt. Sie zählt zu den mittelgroßen Enten und erreicht eine Körperlänge von bis zu 45 cm. Den prächtigen, bunten Erpel erkennt man leicht an seinem grün-metallischen Schopf, dem kastanienbraunen „Backenbart“, dem großen weißen Überaugenstreifen und den auffallend großen orangefarbenen Flügelfedern, die „segelartig“ aufgestellt sind. Quelle: Wikipedia
Diashow starten
Mandarinente Kohlplattenschlag
1
Mandarinente
Kohlplattenschlag
Mandarinente Kohlplattenschlag
2
Mandarinente
Kohlplattenschlag
Mandarinente Kohlplattenschlag
3
Mandarinente
Kohlplattenschlag
Mandarinente Kohlplattenschlag
4
Mandarinente
Kohlplattenschlag
Mandarinente
5
Mandarinente
Mandarinente
6
Mandarinente
Mandarinente
7
Mandarinente
Mandarinente
8
Mandarinente